Bibel-Reise 03
Home Bibel-Reise 01 Bibel-Reise 02 Bibel-Reise 03 Bibel-Reise 04 Bibel-Reise 05 Bibel-Reise 06 Bibel-Reise 07 Bibel-Reise 08 Bibel-Reise 09 Bibel-Reise 10 AGB-Impressum Kontakt Links

 

Von Smyrna bis Konstantinopel

8-tägige Bildungsreise
 

Reiseverlauf:
- Izmir
- Kusadasi
- Priene
- Didyma
- Milet
- Ephesus
- Bergama
- Ayvalik/Dikili
- Assos
- Alexandria
- Troas
- Troja
- Dardanellen
- Istanbul
- Bosporus
 

bullet

Gruppenreise
ab 8 Personen ab 789,-- Euro

bullet

Detaillierte Preise (auch abhängig vom Abflughafen) und Gruppenrabatte auf Anfrage

bullet

Einzelreisen oder eventuell mögliche Zubuchung zu Gruppen auf Anfrage

1. Tag Linienflug vom gewählten Flughafen nach Izmir, dem antiken Smyrna (Offb 2,8-11): Aufstieg zur Kadifekale; Überblick über Stadt und Hafen; evtl. Besuch der Polykarpkirche. Fahrt nach Kusadasi: Hotelbezug für drei Nächte.

2. Tag Ausflug zu den Ruinen der hellenistischen Stadt Priene: Theater, Tempel, Bouleuterion. Dann zur antiken Orakelstätte Didyma, deren Apollontempel eines der eindrucksvollsten Bauwerke der ionischen Westküste war. Weiter nach Milet, dem Ort der Abschiedsrede des Paulus vor den Ältesten aus Ephesus (Apg 20,17-35): Delphinion, Thermen, Theater.

3. Tag Ausflug nach Demre, der Eingehende Besichtigung des hellenistisch-römischen Ephesus mit Agoren, öffentlichen Gebäuden, Hanghäusern (Innenbesichtigung gegen Aufpreis möglich), Celsus-Bibliothek, Marmor- und Kuretenstraße, Gymnasion; Theater, in dem sich die Silberschmiede gegen Paulus versammelt haben (Apg 19); Arkadiane; Konzilskirche; Gang über den Ayasoluk-Hügel zur Johanneskirche; Stätte des einst als Weltwunder gefeierten Artemistempels. Auffahrt zum Aladag, dem Solmissos der Griechen, und zum "Haus Mariens" (Panaya Kapulu, Meryem Ana). Alternativ zum "Haus Mariens" besteht die Möglichkeit, das Museum von Selcuk zu besuchen.

4. Tag
Fahrt nach Bergama, dem antiken Pergamon (Offb 2,12-17): Akropolis mit Resten der Königspaläste, der Tempel und der berühmten Bibliothek, hellenistisches Theater, Fundament des berühmten Zeusaltars, Gymnasien, "Rote Halle" (Außenansicht) und Kultbezirk des Heilgottes Asklepios. Weiter entlang der nördlichen Ägäis nach Ayvalik oder Dikili: Hotelbezug für eine Nacht.

5. Tag
Fahrt nach Behramkale: Aufstieg nach Assos (Apg 20,13): Gang über die einstige Agora und durch die Nekropole. Weiter nach Alexandria Troas (Apg 16,9): Gang in der alten Ortslage. Anschließend Fahrt zum Hügel von Troja, wo Heinrich Schliemann als erster mit Ausgrabungen begann. Dann nach Çanakkale: Hotelbezug für eine Nacht.

6. Tag
Fahrt über die Dardanellen, die Halbinsel Gallipoli und entlang der Nordküste des Marmarameeres entlang nach Istanbul, dem einstigen Byzanz und Konstantinopel: Besichtigung des Choraklosters mit seinen spätbyzantinischen Mosaiken: Hotelbezug für zwei Nächte.

7. Tag
Istanbul: Besichtigung des Topkapi-Palastes, der Hagia Sophia und der Sultan-Ahmet-Camii ("Blaue Moschee"); Gang über den Bazar; geruhsame Bootsfahrt von der Galatabrücke durch die Meerenge des Bosporus, vorbei an zahlreichen Schlössern, Sommervillen, Holzhäusern, malerischen Fischerdörfern und der Festung Rumeli Hisari.

8. Tag
Rückflug zum gewählten Flughafen.


Preise auf Anfrage
EMAIL bibelreisen@urlaub-ferien-reise.de